Mag.a Katharina Hörl

eingetragene Mediatorin

Als Juristin, Schlichterin und eingetragene Mediatorin biete ich Ihnen eine jahrelange Erfahrung im professionellen Umgang mit Streitfällen.

Mein beruflicher Weg begann in verschiedenen Wiener Anwaltskanzleien, wo ich Klientinnen und Klienten bei ihren Rechtsstreitigkeiten beraten und bei Bedarf auch vor Gericht vertreten habe. Dabei standen die rechtlichen Fragen im Vordergrund. Für die menschlichen Aspekte war wenig Zeit und Raum vorhanden, was ich oftmals als unbefriedigend empfand. Nach erfolgreich absolvierter Anwaltsprüfung habe ich mich schließlich dazu entschieden, mich beruflich zu verändern.

Mein weiterer Weg führte mich zur Verbraucherschlichtung Austria www.verbraucherschlichtung.at, wo ich bis heute als Schlichterin tätig bin. Nach jahrelanger Tätigkeit im Bereich der Streitbeilegung war es für mich 2019 an der Zeit, mich selbstständig zu machen. Im Zuge meiner beruflichen Tätigkeiten beschäftige ich mich seit mehreren Jahren mit unterschiedlichen außergerichtlichen Streitbeilegungsmethoden, insbesondere Schlichtung und Mediation. Besonders gefällt mir an diesen Methoden, dass sie den Interessen und Bedürfnissen der beteiligten Personen den notwendigen Raum geben. Die Interessen aller beteiligten Personen stehen im Mittelpunkt und bilden die Basis für eine tragfähige Lösung.

Mediation hat meinen persönlichen Zugang zu Streitigkeiten grundlegend verändert. Konflikte sind in unserer Gesellschaft meist mit einer negativen Bedeutung behaftet. Mediation hat mir die Augen geöffnet, dass Konflikte etwas Positives sein können. Sie stellen eine Chance dar und können Veränderung bewirken. Konflikte bewegen. Ich würde mich freuen, dieses positive Verständnis von Konflikten an Sie weiterzugeben und Sie beim Finden nachhaltiger Lösungen zu unterstützen.

Publikationen

Eder/Hörl, Schlichten statt streiten. 


Alternative Streitbeilegung in der Praxis am Beispiel der Schlichtung für Verbrauchergeschäfte, in: Reiffenstein/Blaschek (Hg.), Konsumentenpolitisches Jahrbuch 2017, Wien 2017, S. 53 ff.

Hörl/Weiser, Mediation in der Verbraucherstreitbeilegung –

Erfahrungen aus Österreich und Deutschland, ZKM 6/2019, 231.

Berufsweg

Ausbildung